Empfohlene Auflösung 1024x768

Sport- und Lifestyle Textilien <body bgcolor="#f4f4f4" link="black" alink="black" vlink="black"> <center> <p></p> </body> >

Torjäger des SC Ahle

Das Gewinnspiel des Sportclub Ahle:

Lotto.de

Informationen zum Gewinnspiel

Pokal-Aus in Runde 1

0

SC Ahle

2

GW Hausdülmen

Trotz einer couragierten Leistung gegen den A-Ligisten GW Hausdülmen mußte heute unsere 1. Mannschaft beim Pflichtspiel-Debüt von Trainer Thomas Pech mit 0:2 n.V. in der ersten Pokalrunde des diesjährigen Krombacher-Pokals die Segel streichen. Trotz zahlenmäßiger Überlegenheit nach einer Gelb-Roten Karte für die Gäste in der 85. Minute und sehr guter Einschußmöglichkeiten in der Verlängerung waren es die Gäste aus Dülmen die die beiden Treffer in den letzten zwei Minuten der Verlängerung erzielten.

SC Ahle

Jan-Dirk Wittenberg - Guido Thesing, Christoph Heying, Stefan Schücker - Michael Schmiing (Tobias Schücker), Matthias Kortbus, Michael Heying, Martin Dirks (Julian Feldhaus) - Jörg Lösing, Jan Ewigmann - Thomas Schmiing

Meister 2009/2010

D-Jugend SC Ahle

 

Nach dem 2:0 erhöht der TSV den Druck.

Dennis schaltet sich wieder mit in die Offensive ein.

Der Ball zappelt nach dem Schuß von Rene zum 3:0 im Netz.

Ein weiterer Angriff unserer Jungs, diesmal über die rechte Seite.

SC Ahle

-

TSV Ahaus

3 : 0

1:0 Peter Heying (20.)

2:0 Rene Gramsch (48.)

3:0 Rene Gramsch (56.)

Unsere D-Jugend konnte am Mittwoch im Entscheidungsspiel um die Meisterschaft im Dinkelstadion Heek mit einer tollen Mannschaftsleistung die Meisterschaft sichern. Nach einem zunächst etwas nervösen Beginn, kamen unsere Jungs dann immer besser ins Spiel. Mit ihrer Spielweise und einer großen Laufbereitschaft kamen sie dann auch zu guten Möglichkeiten. Allerdings dauerte es bis zur 20. Minute bis Peter Heying den Ball zum erstem mal im Tor des TSV Ahaus unterbringen konnte. Auch nach dem Führungstreffer ließen wir nicht nach und spielten weiter druckvoll nach vorne. Mit Thomas Ohm als ruhigen Pool in Tor, Mimi Serifi als Abwehrchef und den Außenverteidigern Frederik Göcke und Hermann Lenting ließen wir auch kaum Chancen für den Gegner zu. So wurden zur Halbzeit die Seiten beim Stand von 1:0 gewechselt. In der zweiten Hälfte fügte sich der eingewechselte Dennis Mört nahtlos in die Mannschaft ein. Obwohl der TSV Ahaus jetzt mehr nach vorne spielte, blieben wir mit unserer Spielweise dominant. Unser Mittelfeldmotor Lennart Brömmelhaus trieb das Spiel immer wieder nach vorne. Auch das Zusammenspiel mit Lennart, den Spitzen Peter Heying und Rene Gramsch funktionierte, wie schon so oft in dieser Saison, tadellos. Nach einem schönen Zuspiel von Lennart auf Peter, nahm dieser den Ball mit in die Mitte und zog somit auch die Gegner auf sich. Rene lief dann in den freien Raum auf der rechten Seite und bekam dann auch den Ball zugespielt und versenkte in zum umjubelten 2:0. Der TSV wurde jetzt noch Offensiver, was uns gute Kontermöglichkeiten einbrachten. Viele dieser Möglichkeiten wurden aber auch vom sehr gut parierenden TSV Torhüter abgewehrt. In der 56. Minute aber machte Rene Gramsch dann mit dem 3:0 den Endstand perfekt. Als der Schiedsrichter das sehr fair geführte Endscheidungsspiel abpfiff war der Jubel über die erreichte Meisterschaft groß. Die zahlreichen Zuschauer applaudierten und beglückwünschten den neuen Meister, der sich immer wieder für Erinnerungsfotos aufstellen musste.

Allen Spielern, Trainern, Betreuern und Eltern der Jugendmannschaften des SC Ahle gilt für die abgelaufene Spielzeit unser besonderer Dank. Der Sportclub Ahle wünscht allen eine schöne Sommerpause und gute Erholung.

Tabelle D-Junioren

1. Platz

SC Ahle

20

221:50

52

2. Platz

TSV Ahaus

20

187:26

52

3. Platz

SpVgg Vreden V

20

97:101

34

4. Platz

SC Ahle II

20

62:105

20

5. Platz

RW Nienborg II

20

52:141

14

6. Platz

Vorwärts Epe III

20

28:224

3

Thomas Menke bester Tipper !!!

Tippspiel des SC Ahle mit tollen Gewinnen zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika

Nachdem am gestrigen Sonntag die Mannschaft von Europameister Spanien den Sieg gegen die Niederlande in der 116. Minute klar gemacht haben brachen nicht nur bei den Südeuropäern alle Dämme sondern auch bei unseren Tipp-Champion Thomas Menke. In der quasi letzten Minute konnte sich Thomas mit dem richtigen Tipp des Weltmeisters an die Spitze der langen Tippliste setzen. Thomas bekommt einen Gutschein von Intersport in Höhe von 100,00 Euro. Den zweiten Platz sicherte sich am Ende Andre Leusing, er bekommt einen Essens-Gutschein vom Landhaus Hovestadt. Über einen Kinogutschein darf sich der lange in Führung liegende Andre Wenning freuen.

Fußball-WM mit dem Sportclub Ahle vom 11.06. bis 11.07.2010.

Endstand der SC Ahle Tipprunde: 

Sportclub Ahle 1973 e.V      Wittenbergstraße 19            48619 Heek                           Tel. 02561/6239

24.06.2010

Vorbereitungsplan für die Seniorenabteilung steht

Am 04. Juli geht für unsere Seniorenabteilung die neue Spielzeit wieder los. Um 11 Uhr empfängt unser neuer Trainer Thomas Pech alle Spieler der 1. und 2. Mannschaft am Sportplatz in Ahle. Nach mehreren Trainingseinheiten in der Woche steht für Dienstag, den 13.07.2010 das erste Testspiel bei SuS Legden II auf dem Programm. Nach einigen Testspielen findet am Sonntag, den 01.08. das erste Pflichtspiel statt. In Ahle erwarten wir, wie im letzten Jahr, Grün-Weiß Hausdülmen zur ersten Pokalrunde. Am 15. August geht es dann in die neue Meisterschaftssaison.

Saisonvorbereitung SC Ahle I./II. Mannschaft Saison 2010/2011

So

4.7.2010

Trainingsauftakt

11:00 Uhr

Mo

5.7.2010

Training

19:00 Uhr

Di

6.7.2010

Training

19:00 Uhr

Mi

7.7.2010

 

 

Do

8.7.2010

Training

19:00 Uhr

Fr

9.7.2010

Training

18:30 Uhr

Sa

10.7.2010

Training

16:00 Uhr

So

11.7.2010

 

 

Mo

12.7.2010

Training

19:00 Uhr

Di

13.7.2010

Spiel SuS Legden II - SC Ahle in Legden

2:3

Mi

14.7.2010

 

 

Do

15.7.2010

Training

19:00 Uhr

Fr

16.7.2010

Spiel Billerbeck III - SC Ahle

1:3

Sa

17.7.2010

 

 

So

18.7.2010

 

 

Mo

19.7.2010

Training

19:00 Uhr

Di

20.7.2010

Training

19:00 Uhr

Mi

21.7.2010

 

 

Do

22.7.2010

Training

19:00 Uhr

Fr

23.7.2010

Spiel SF Ammeloe II - SC Ahle II

2:2

Sa

24.7.2010

Spiel TuS Wüllen - SC Ahle I

5:2

So

25.7.2010

 

 

Mo

26.7.2010

Training

19:00 Uhr

Di

27.7.2010

Training

19:00 Uhr

Mi

28.7.2010

Spiel FC Oeding - SC Ahle

3:0

Do

29.7.2010

 

 

Fr

30.7.2010

Training

18:30 Uhr

Sa

31.7.2010

 

 

So

1.8.2010

1. Runde Pokal SC Ahle - GW Hausdülmen

0:2 n.V.

Mo

2.8.2010

Training

19:00 Uhr

Di

3.8.2010

Training

19:00 Uhr

Mi

4.8.2010

 

 

Do

5.8.2010

Spiel SC Ahle - SW Holtwick

19:00 Uhr

Fr

6.8.2010

Training

18:00 Uhr

Sa

7.8.2010

Spiel FC Ottenstein III - SC Ahle II

16:00 Uhr

So

8.8.2010

Spiel: ???

Mo

9.8.2010

 

 

Di

10.8.2010

Training

19:00 Uhr

Mi

11.8.2010

 

 

Do

12.8.2010

Training

19:00 Uhr

Fr

13.8.2010

Training + Mannschaftsabend

18:30 Uhr

Sa

14.8.2010

 

 

So

15.8.2010

1. Meisterschaftsspiel

 

Mo

16.8.2010

 

 

Di

17.8.2010

Training

19:00 Uhr

Mi

18.8.2010

 

 

Do

19.8.2010

Training

19:00 Uhr

Fr

20.8.2010

Training

18:30 Uhr

Sa

21.8.2010

 

 

So

22.8.2010

2. Meisterschaftsspiel

 

Mo

23.8.2010

 

 

Di

24.8.2010

Training

19:00 Uhr

Mi

25.8.2010

 

 

Do

26.8.2010

Training

19:00 Uhr

Fr

27.8.2010

Training

18:30 Uhr

Sa

28.8.2010

 

 

So

29.8.2010

3. Meisterschaftsspiel

 

 

 

 

 

Bitte bringt zu jeder Einheit Lauf- und Fussballschuhe mit.

 

Solltet Ihr verhindert sein, meldet Euch bitte rechtzeitig bei Thomas Pech ab: Tel. 0171 7121103

A R C H I V Saison 2009/2010

A R C H I V Saison 2008/2009

A R C H I V Saison 2007/2008

A R C H I V Saison 2006/2007

A R C H I V Saison 2005/2006

Lust auf noch mehr Fußball im Internet ??? Dann klickt mal hier www.fuballdaten.de !!!

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat.
Dies kann, so das Landgericht Hamburg, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf verschiedenen Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben.
Aufgrund dessen distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle auf
www.scahle.de angebrachten Links, sowie das Forum.